Menü Schließen

Willkommen

Unsere Schule besuchen etwa 100 Kinder. Es sind Kinder von der Vorschulstufe an, bis zur Beendigung der Schulpflicht.

Alle unsere Kinder weisen in irgendeiner Form Probleme auf, sei es, dass sie sprachliche Probleme, Probleme im Sozialverhalten oder in der kognitiven Aufnahmefähigkeit haben, sodass eine spezielle schulische Betreuung notwendig ist.

Bei uns wird neben herkömmlichen Unterrichtsformen, neben Tagesplan, Wochenplan und freiem Lernen auch projektorientiert unterrichtet. In manchen Klassen liegt der Schwerpunkt bei montessoriunterstütztem Unterricht. Auch die sensorische Integration findet in der Hermann Gmeiner Schule ihren Platz.

Ein Computerraum mit 10 Plätzen und Internetzugang, sowie Computer/Laptops in jeder Klasse ermöglichen allen unseren SchülerInnen Zugang zu neuen Medien, um digitale Grundlagen zu erwerben. I-Pads werden als zusätzliches Angebot verwendet.

Ein Schwerpunkt in allen Klassen ist das soziale Lernen.

Leiterin der Schule

SD Barbara Eschner, BEd

Stellvertretende Leiterin

SOL Veronika Niederreiter

Schulwartin

Ruza Kraljevic

  • 2 Sprachheilklassen
  • 6 Heilpädagogische Kleinklassen
  • 2 Klassen der Allgemeinen Sonderschule Oberstufe
  • 3 Klassen für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf
  • 1 Klasse für Berufsvorbereitung

Zusätzliche Angebote:

  • SIBU (Sensorisch Integrativer Bewegungsunterricht)
  • Wir machen jedes Jahr mit unseren Kindern diverse Lehrausgänge, Wandertage, Exkursionen und Projekttage.
  • Seit dem Schuljahr 2010/11 besteht die Möglichkeit, die Kinder am Nachmittag durch eine ganztägige Schulform in getrennter Abfolge betreuen zu lassen.